• hanneswanger

Große Saisoneröffnung am 23.04.

Der Tennissommer steht vor der Tür und wir wollen ihn gebührend empfangen! Dieses Jahr soll es auf unserer schicken Anlage eine neu gestaltete Saisoneröffnung geben. Am 23.04. wollen wir ab 12 Uhr mit euch in die schönste Zeit des Jahres starten. Dafür planen wir neben leckerem Gegrilltem, Getränken und der spannenden Auslosung der diesjährigen Vereinsmeisterschaften auch ein interessantes Tennisturnier mit euch.


Egal ob Kinder, Erwachsene oder Senioren, ob Anfänger oder Fortgeschrittener - alle sind sehr herzlich dazu eingeladen, sich in Tennisklamotten zu werfen. Das gilt selbstverständlich auch für Nichtmitglieder, die vielleicht welche werden wollen. Wir sorgen für passende Paarungen und vor allem viel Spaß beim kurzweiligen „Ultimate Tennis Showdown“. Alle Interessierten bitten wir aus organisatorischen Gründen, pünktlich um 12 Uhr da zu sein, damit wir ausgeglichene Mannschaften bilden und die Regeln erklären können.


Wir freuen uns auf eine außergewöhnliche, sportliche und gesellige Saisoneröffnung und hoffen, viele von euch begrüßen zu können!

 

Was ist der "Ultimate Tennis Showdown"?


Der UTS wurde während der Corona-Pause des Profitennis von Trainer Patrick Mouratoglou

eingeführt und ist eine abwechslungsreiche Alternative zum bekannten Modus im Tennis. Hier einmal die wesentlichen Regeln im Überblick, nach denen auch bei unserer Saisoneröffnung gespielt werden soll:


Ein Satz geht immer 10 Minuten am Stück und wird im Tiebreak-Modus gespielt (immer 2 Aufschläge)


Nach 10 Minuten wird der letzte Punkt ausgespielt, bei Unentschieden gibt es einen Entscheidungspunkt


Normalerweise gibt es vier Sätze und bei Gleichstand einen entscheidenen fünften Satz, wir werden aus Zeitgründen nur einen Satz spielen


Jeder Spieler verfügt über mehrere Spezialkarten, die er im Satz einsetzen kann. Am 23.04. wird es folgende Karten zur Auswahl geben, von denen die Spieler drei mit ins Match nehmen dürfen:


Winner x3: Gewinnt der Spieler den nächsten Punkt mit einem Winner, zählt der Punkt dreifach


Zweiter Aufschlag: Der Gegner hat im nächsten Punkt nur den zweiten Aufschlag


Steal Serve: Nach meinen zwei Aufschlägen kann ich dem Gegner den Aufschlag "klauen" und noch mal zwei Punkte lang aufschlagen


Maximal 3 Schläge: Der Gegner muss den nächsten Punkt in maximal drei Schlägen beenden, sonst gewinnt man den Punkt


Volley x2: Wird der nächste Punkt mit einem Volley entschieden, zählt er doppelt


Netz -3: Schlägt der Gegner den Ball im nächsten Punkt ins Netz, kriegt er drei Punkte Abzug


Slice: Der Gegner darf im nächsten Punkt nur Slice oder keinen Slice spielen (Auswahl liegt bei einem selbst, nicht beim Gegner)


Bei unserem "Ultimate Tennis Showdown" steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Egal wie das Alter oder Level ist: Wir wollen jedem die Möglichkeit geben, bei der Saisoneröffnung ein paar Bälle mit Leuten auf seinem Niveau zu schlagen und diesen außergewöhnlichen Modus auszuprobieren!