• hanneswanger

Auch 2022 wieder Vereinsmeisterschaften!

Da die Vereinsmeisterschaften im letzten Jahr ein mehr als gelungenes Comeback gefeiert haben, soll es diesen Sommer erneut rundgehen! Ab sofort kann sich angemeldet werden, die Auslosung findet live vor Ort im Rahmen der ebenfalls neu strukturierten Saisoneröffnung am 23.04. statt. Es soll wieder in Gruppen losgehen und in K.O.-Spielen enden. Zusätzlich zu den Einzelkonkurrenzen sollen auch Vereinsmeister im Doppel gekrönt werden. Teilnehmen können Herren, Damen oder Mixed-Doppel, die alle in einem gemeinsamen Turnier gegeneinander antreten.


Dazu wollen wir auch ein Ü60-Turnier anbieten, sofern es genügend Anmeldungen gibt. Damit noch nicht genug, im Nachwuchs soll es ebenfalls einen Vereinsmeister geben: Für alle unter 16-jährigen organisieren wir ein Turnierwochenende vom 26.-28.08. Dort soll ein Wochenende lang viel gespielt und gelernt werden - und am Ende ein Vereinsmeister gefeiert werden. Bei vielen Anmeldungen ist auch eine Aufteilung in Jungs und Mädchen sowie in Altersklassen möglich. Mitmachen lohnt sich!


Als Finaltag könnt ihr euch dieses Jahr den 03.09. in euren Kalender eintragen. Dort erwarten euch ab 12 Uhr hochklassige Matches, leckere Verpflegung und eine tolle Atmosphäre! Und wenn es die Umstände zulassen, gibt es vielleicht sogar ein bisschen Abendprogramm ;-)


Angemeldet werden kann sich bis zur Saisoneröffnung am 23.04. wieder bei Hannes Wanger. Entweder unter 0177 5606096 oder hannes.wanger@gmx.de. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Hannes wenden.


Wir freuen uns auf einen weiteren Tennissommer voller packender Spiele und mit einem geselligen Vereinsleben!

 

Alle Informationen zum Turnier


Teilnahme bei Damen und Herren ab 16 Jahren möglich, bis 18 Jahre auch Teilnahme bei der Jugend erlaubt (Je nach Anmeldungen schauen wir, was sinnvoller für die Betreffenden ist)

Bei der Anmeldung ist die Angabe einer Telefonnummer wichtig, da wir so die Spieler untereinander vernetzen


Die Organisation der Spiele erfolgt (außer bei der Jugend) selbstständig


Es werden zwei Gewinnsätze gespielt, der dritte Satz wird als Matchtiebreak gespielt


Alle Teilnehmer kriegen die Berechtigung, für Spiele der Vereinsmeisterschaften zwei Stunden über Eversports zu buchen


Auf die Gewinner warten selbstverständlich tolle Preise


Modus:


Herren/Damen:

Gruppenphase + K.O.-Phase


Doppel & Ü 60:

Je nach Teilnehmerzahl auch direkte K.O.-Phase möglich


Jugend:

Direkt im K.O.-System, je nach Teilnehmeranzahl auch mit Nebenrunde für Verlierer des ersten Spiels