• hanneswanger

Viel Action und eine ganz besondere Erinnerung

vivida bkk Tenniscamp beim TC Sommerbostel begeistert die Jugend


Drei Tage lang stand die Anlage des TC Sommerbostel wieder ganz im Zeichen der Jugend. Alle Kinder zwischen 6 und 18 Jahren konnten mitmachen. Und das in den vergangenen Jahren so erfolgreiche Tenniscamp bot dieses Mal noch eine ganz besondere Überraschung. Die vivida bkk ist auf das schwungvolle Event aufmerksam geworden – und hat es mit einer großzügigen Spende unterstützt. Zu Beginn des Camps überreichte Vertreter Christian Samse allen 21 Teilnehmern ein eigenes T-Shirt. Das sorgte für große Freude und leuchtende Augen. „Diese tolle Aktion verwandelte den Startschuss des Tenniscamps gleich mal in ein Highlight. Nicht nur optisch war das ein echter Hingucker, jetzt haben die Kinder auch noch eine schöne Erinnerung im Kleiderschrank“, freute sich Trainer Hannes Wanger. Sofort streiften sich alle Teilnehmer die schicken, dunkelblauen Shirts über, bevor es dann auf und neben dem Platz zur Sache ging.


Das Trainerteam, komplettiert von Henri Schwarzkopf, Kamal Elsayed und Carla Wendt, hatte sich ein vielfältiges Programm ausgedacht. Glücklicherweise spielte in diesen Plänen auch das Wetter mit. Trotz schlechter Vorhersagen mussten die Alternativen des Trainerteams nicht zum Einsatz kommen und es konnte durchgängig beim TCS trainiert werden. Gestartet wurde immer mit einem gemeinsamen Aufwärmen, etwa einer kleinen Laufrunde durch Hellendorf oder packenden Staffelläufen mit laut jubelnden Siegerteams. Anschließend stand neben zwei intensiven Einheiten im technischen und spielerischen Bereich für alle Gruppen auch immer noch eine Stunde Konditions- und Koordinationstraining an – Muskelkater inklusive. So kamen alle Kinder in den drei Tagen voll auf ihre Kosten. „Wir hatten eine tolle Atmosphäre auf der ganzen Anlage, die Kinder haben super mitgemacht, waren sehr diszipliniert und sind im Fitnessteil auch mal an ihre Grenzen gegangen. Das zu beobachten, hat uns Trainern viel Spaß gemacht“, berichtet Hannes Wanger. Mit dem vivida bkk Tenniscamp hat der TC Sommerbostel einmal mehr unter Beweis gestellt, dass ihn gute Jugendarbeit nicht nur auszeichnet, sondern auch am Herzen liegt.




Tolle Aktion: Christian Samse (ganz links) von der vivida bkk sorgte mit den gesponsorten T-Shirts für strahlende Gesichter.